Dienstag, Dezember 7

1. Monatsgeburtstag




So langsam komm ich in der Welt an und halte meine Mama vom schlafen ab.... tja so ist das nun mal mit so einer kleinen Schildkröte wie ich es bin... der letzte Monat ist ja wie im Flug vergangen und heute ist meine Mama schon den fünten Tag allein, will heißen, ohne fremde Hilfe, wie unsere Katrin, die uns die letzten drei Wochen verwöhnt hat.... und lang lass ich meine Mama heute auch nicht in Ruhe... denn ich habe so einen doofen Schnupfen und einen derben Wachstumsschub.... aber an Mamas Brust ist es eben sooo schön entspannend, dass ich meine Mahlzeiten da immer sooo richtig laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange genieße... hat auch ganz schön lange gedauert bis ich verstanden hab, was meine Mama da von mir will, wenn sie mir dieses komische Ding in den Mund geschoben hat, aber nach drei Wochen habe ich es verstanden (Mama: drei Wochen Dauerstillen, aber wir habens ohne Hilfsmittel geschafft und jetzt trinkt die kleine Schildkröte gut und aussreichend, wenn auch mit Genuß und langsam)...dann waren wir heute wegen meinem doofen Schnupfen noch beim Arzt... hab einen handfesten Infekt der Atemwege bleibt bei drei Geschwistern leider nicht aus... muss jetzt ein paar Mal am Tag so ein doofes Ding übern Gesicht ertragen, aber dannach kann ich dann besser atmen... nebenbei wurd noch mal mein Herz geschallt, weil mein Ductus ja noch offen war.... und tatata Ductus zu und Lugenhochdruck weg meiner Mama ist ganz schlecht geworden wo es ihr der Arzt gesagt hat... hat gar net gemerkt wie sehr die Geschichte sie doch beschäftigt hat.... so und jetzt muss meine Mami wieder her halten, denn ich hab schon wieder Hunger......und damit ihr seht wie ich gewachsen bin hier noch ein kleines Foto !!!!

Kommentare:

  1. So klein war ich auch mal und jetzt wachse ich und wachse und wachse.
    Meiner Mama ist natürlich gleich die Schokolade auf dem unteren Bild ins Auge gestochen.
    Wenn ich jetzt bei Dir wäre würde ich ganz viel Eiiiii machen.
    Deine Jolina

    AntwortenLöschen
  2. Ihr Lieben!
    Ist das Leben nicht großartig??!!
    Nun darf die Süsse wachsen und groß werden, und ihre ganze Familie mit ihr.
    Dieses Gefühl, das man hat, wenn die Ärzte sagen: "Alles ok!!".. das kenn ich so gut.
    Man wird sich dann erst bewußt, wie angespannt man auf diese Nachricht doch gewartet hat.

    Schön, dass es euch gut geht!
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. .... bezaubernd.... Ist es nun echt schon über 1 1/2 Jahre her, dass Laurin so klein war? Ich kann es nicht glauben! Toll, dass es mit dem Stillen klappt, der Lümmel hatte nicht genug Ausdauer und später post Op keine echte Lust.
    Nun futtert er Abends Brot mit uns und Kekse hat er heute auch vom Couchtisch gemopst, was lassen wir da auch die Keksdose offen stehen... Ne, Ne!. Der Kopf wurde heute auch dort angehauen, ist jetzt etwas blau an der Stelle aber abgehalten hat's ihn nicht... Laurin ist im Moment echt wild, hätte ich ihm nie zu getraut. Knuddel die Süße ganz lieb. Sie werden ja viel zu schnell groß!!! Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hihi - Brust satt für die "kleine Schildkröte" und für die Mama lecker Schokolade - gemeinsame Mahlzeiten, halt ;o) So schön zu lesen und zu sehen, wie gut sich Eure Süße entwickelt. Und frech die Zunge rausstrecken kann sie auch schon. Liebe Grüße & ein schönes 3. Adventswochenende
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zum Monatsgeburtstag kleine Schildkröte! *lach* deine Mama kommt ja auch Spitznamen :-)
    die Zeit ist ja wie im Flu vergangen ... schon sooo groß bist du, kleiner Glückskeks!!!

    Viele Bussis von den Hasen

    AntwortenLöschen
  6. *schmel dahin* Du bist sooooooooooo eine süße süüüüüüüüüüüße Schildkröte!
    Alles Liebe und Gute zu Deinem ersten Monatsgeburtstag!

    Lieben Gruß
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Ja, sag mal, isst du denn schon Schokolade? Das ist für so eine süße Maus aber noch ein bissel früh!
    Schön, dass es dir gut geht. Bleib schön feste dran an der Brust, das ist das Beste, was du kriegen kannst.
    Alles Gute für dich und deine Mama!

    AntwortenLöschen
  8. Oh, bist du süüüüüüüüß :-)
    WIe toll das es mit dem Stillen so gut klappt, das ist doch richtig supi.
    Wir gratulieren Dir zum ersten Monatsgeburtstag ganz herzlich,
    liebe Grüße
    Annett mit Luna

    AntwortenLöschen
  9. Du schreibst so schön. Es freut mich, dass es so gut geht, und dass ihr einen so glücklichen Eindruck macht.
    Kleine Schildkröte kling lustig. Und die Augen sind sooo niedlich.
    Ich wünsch Euch schöne Tage, und freu mich, wenn Du ab und zu zum bloggen kommst...
    Herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Ja, ich war schon wieder hier...zum Bilder anschauen...weil ich sie so niedlich finde.
    Hoffentlich versinkt ihr nicht auch im Schnee
    Alles Gute
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns und sagen DANKE <3<3<3