Donnerstag, November 3

Herbst.....



 .... ja wir sind angekommen im Herbst. Meine Mama muss sich erst einmal entschuldigen, dass so lange nix von uns zu hören war, allerdings waren wir die letzten Tage Internetlos...naja... kein Facebook, kein Blogger, und kein Dawanda...für die Mama, aber dafür ne Menge Menge Termine wegen mir. Angefangen haben wir in der letzten Woche mit der U6, erwartungsgemäß, gemessen am Standartbauplankind, wurd nur gesagt was ich noch nicht kann, oder wo eben Förderbedarf ist. Gesundheitlich bin ich allerdings topfit, die Blutwerte sind ein Traum, sagt zumindest der Kinderarzt. Keine Zöliakie, keine erkennbare Immunschwäche und meine Schilddrüsenwerte waren auch super. Samstags gings dann weiter nach Lauf zum DS Infocenter, da hat meine Mami dann die Schulbank gedrückt, und sich noch einmal intensiv mit meinen Besonderheiten vertraut gemacht...:) Wat muss dat muss.... sag ich dazu...:) Am Mittwoch waren wir dann in der Pädaudiologie um meine Ohrchen zu testen, nen "Schlaftest" wurd in Erlangen schon direkt nach der Geburt gemacht, und der war prima, und auch gestern wurd auf beiden Ohren eine Hörfähigkeit von 100 % festgestellt.... Heute früh hat meine Mama dann noch lange lange mit unserem PT gesprochen, und er ist total zufrieden mit mir. Meine Bewegungsqualität ist total gut, und auch so mach ich mich prima, nen bissi hinterher..aber ich hab mein eigenes Tempo und das ist auch gut so...:) 

um aber jetzt auf den Herbst zurückzukommen, den haben Mami und Papi am Sonntag noch mal richtig genossen auf dem Keller. Jetzt fragt ihr euch sicher was das heißt, "auf dem Keller" tja... das sind hier in Franken die  Biergärten, und ich sag euch ich weiß was gescheit schmeckt.. am liebsten das fränkische Nationalgericht: Kloß mit Soß... hehe.. ja früh übt sich der Franke..oder die Fränkin.. dann hab ich von der Mami noch aweng Gansbrust geklaut und schon war ich zufrieden... und dann hieß es für mich und Kili den Wald und Spielplatz unsicher machen...:) 

angefangen hab ich dann mal auf der Wippe.... 


 zwischendurch die Mama busserln...


und dann wurd geschaukelt... ich hatte vielleicht einen Spass mir gings gar net wild genug...


Kilian wollte sich im Wald verstecken


mit Papa geschäkert...

und nachher mit Papa gepennt...


Kommentare:

  1. Du kleines wildes Huhn :-)
    Und Du süßes kleines Hühnchen, tausend Bussis von uns
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sontje,

    also ich finde du bist soooo fit!! Hab schon immer mal in deinem Blog gelesen, bin ein kleines bisschen älter als du und war immer ganz neidisch, was du schon alles kannst. Echt wahnsinn! Unter den besser Ausgestatteten bist du voll weit!!! Und deine Stiefel sind der Oberhammer! Sowas soll Mama mir auch kaufen! So schick!!
    Also mach weiter so, ich halt mich auch ran.
    LG, Ella aus DD

    AntwortenLöschen
  3. ...es freut mich sooo sehr alles so Positiv zu hören ♥
    Schön das ihr auch das tolle Wetter mit der familie im freien genießt und etwas die Seele auftankt!
    Du bist aber auch eine kuschel Maus und siehst auch schlafend mit Papabär ganz zufrieden aus;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. ♥ Aaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhh, wenn man dich so sieht möchte man dich abknuddeln ♥ und nie mehr los lassen *hihi* deine Mama hat dich aber wieder mal raus geputzt ♥ du schaust soooooo schick aus ♥ und auch an die Mama ein Kompliment: die wollte dir wohl die Show stehlen, aber das schafft sie nicht *hihi* Schon alleine die HAmmer Stiefelchen (nicht das jetzt wieder ein Run auf die Stiefel los geht, wie bei der Lotte Nudel *hihi*)
    Das du eine ganz fitte bist, das wissen wir ja schon lange, aber wenn man es noch mal bestättigt bekommt tut das einfach nur gut - ach Süße, wir hoffen das bei euch im Chaoshaus nächtes Wochenende alle wieder fit sind, wir vermissen euch und wollen dich knuddeln kommen!!!

    Also schaut zu, das ihr wieder gesund werdet ♥

    Knuddelige Grüße schon mal durchs www die HAsenbande♥

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns und sagen DANKE <3<3<3