Seiten

Samstag, Dezember 30

Das Paralelluniversum

Auf der Suche nach Antworten... .... oder gibt es ein Paralleluniversum, wo sich Socken und Trinkflaschen die Weltherrschaft teilen? Also ihr kennt das ja mit den Socken... diese verschwinden.. ständig und auch nur einzeln.... also ein Socke in der Kiste der andere hat sich scheiden lassen und ist dann wahrscheinlich ausgewandert... über den Abfluss oder das schwarze Loch in der Waschmaschine in ein Paralleluniversum ... wer jetzt denkt, das passiert nur ab und an mal und bei kleineren Kinder: Leute ich muss Euch leider enttäuschen... denn sobald man Teenies im Haus hat verschwinden neben Socken und diversen kleinem Spielzeug auch noch ständig Brotdosen, Trinkflaschen und Unterhosen.. keine Ahnung was damit passiert.... und vielleicht geht das nur hier im Chaoshaus so... aber ehj.... irgendwas stimmt nicht mit diesem Haus.. es verliert ständig auf NImmerwiedersehen Dinge... Aktuell fehlen mit zwei Trinkflaschen mehrere Brotzeitdosen und Socken und Unterwäsche läßt sich eh nicht mehr zählen.. ärgerlich ist auch die TonieMaus die fehlt.. weil da waren echt nette Lieder drauf.... Ich glaube ja mittlerweile, dass diese Dinge eine Greencard für ein Paralleluniversum haben, wo sie dann die Herrschaft über irgendwas haben.. ... ganz nebenbei verschwinden die Unterhosen auch nur vom männlichen Pubertier... 
Habt ihr auch so Dinge die ständig in Eurem Haus verschwinden.... also neben Socken?
Fakten*
Ziemlich tolle Schmetterlinge von Petra Laitner - die laitnerei gehen morgen bei Michas Stoffecke online... dazu gibt es Hammertolle Stripes... Das Outfit von Sontje ist grad neben einigen eines meiner liebsten,.. vielleicht weil es einfach ganz nett schlicht ist. Genäht habe ich ein Simples Shirt aus dem dritten Klimperklein Buch, an dem ich einen langen Ärmel gebastelt habe.. was ganz nebenbei überhaupt nicht schwer ist... einfach das Shirt an den Schultern schließen, aufklappen, die Länge vom Ärmelloch ausmessen, zwei Stück Stoff in dieser Breite zuschneiden.... Länge entsprechend der Armlänge vom Kind nehmen, am noch nicht zusammengenähten Armloch annähen Seiten schließen, Bündchen dran fertig. Kombiniert habe ich es eben mit dem eigentlich Hauptstoff den Schmetterlingen mit einem tollen Halstuch... da gab es dann als I-Tüpferli noch eine MINI PomponBorte von Wunderpop Designstudio für Nähzubehör dazu... und ICH LIEBE ES... weil einfach mal nett schlicht.
*enthält Werbung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns und sagen DANKE <3<3<3