Seiten

Mittwoch, Oktober 11

Haushaltsorga....

Mal heute was ganz anderes! Wie organisiert seid ihr in Eurem Haushalt? Ich würde sagen, ich bin eigentlich bis auf ein paar Baustellenblindheiten sehr sehr gut organisiert. Ich habe schon öfter den Spruch gehört, dass kreative Menschen sehr chaotisch sind... mmmhh.. ich weiß nicht, ich würde mich als halbwegs kreativ bezeichnen, und doch passe ich nicht wirklich in das Schema KreativerKopf und Chaot .. und ja ich hab ganz oft Kopfchaos, und ja ich habe meine Chaosschubladen im Haus, und ja ich habe auch einige Ecken... aber für mein eigenes Wohlbefinden und um mein Kopfchaos in Grenzen zu halten und meine Sinne nicht überzustrapazieren brauche ich eine gewisse Ordnung und Struktur.. ich mag es nicht wenn man den Tisch erst abräumen muss um aufzudecken.. deshalb ist mein Küchentisch IMMER leer ausser beim Essen.. und ich mag Schubladen.. auch wenn ich kein Schubladendenker bin.. mag ich es doch meine Dinge in Schubladen zu verstauen, nach Thema und dort manchmal oder oft noch in kleineren Kästchen.. ich habe ein aufgeräumtes Nähzimmer, fast immer.. ich kann wenn Chaos um mich rum ist nicht gut arbeiten, ich brauche meine mir selbst hart erarbeitete Struktur. Deshalb sind auch bei und die Kinderzimmer immer gut und schnell aufzuräumen,... alles hat dort seinen Platz.. und ich versuche es auch für die Kinder logisch zu organisieren. Es ging sogar schon einmal so weit, dass ich das Lego farblich sortiert habe. Aber das hat nicht lange angehalten.. also haben wir es wieder gelassen  Ich besitze auch für eine Großfamilie nur einen realtiv kleinen Kühlschrank und habe keine Speisekammer.. deshalb bin ich auch da sehr ordentlich .. und habe auch hier im Kühlschrank kleine Kästen. Mein Mann hat es leider nicht so mit meiner Ordnung... .. aber das ist glaube ich auch normal.... Ich kann seine Ordnung, die in meinen keine ist auch nicht wirklich nachvollziehen.. aber naja ich versuche mich rauszuhalten, wo es geht und ihn in seinem Bereich machen zu lassen.. und doch hab ich mich heute innerlich schrecklich darüber aufgeregt, dass der Käse nicht in der Käsekiste war... KLEINKARIERT!!! Wie ist das bei Euch? kreativer Chaot oder kreativer Ordnungschaot?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir freuen uns und sagen DANKE <3<3<3