Dienstag, Februar 4

10 Jahre Elias....

wenn das mal kein Grund zum feiern ist... :)
und wir haben gefeiert... als ersten natürlich am Geburtstag selber, und dann ein paar Tage später die ganz arg gewünschte ForscherParty... es gab ganz seltsame Testgetränke: 


Himmelsforscherkuchen: 


jede Menge Plazebos ;)


und Unmengen an missglückten Versuchen in Petrischalen... :)




natürlich mußte jeder Forscher mit den entsprechenden Utensilien ausgestattet werden. Klemmbrett für Notizen, eine Schutzbrille für die Versuche die gemacht wurden und was vor allem wichtig ist.. jede Menge Forscherdrang:)



Aber bevor der Wettbewerb JungFranken forscht beginnen konnte mußten erst einmal die Kerzen ausgepustet werden... 



weiter ging es dann mit dem ersten Forschertest: KONSTRUIEREN!!!


weiter mußten gefährliche Schleimversuche angestellt werden...


naaaa... bei wem wird es wohl zu Schleim???



natürlich mußten auch Mäuse seziert werden... ;)



Vulkane auf ihre Aktivität geprüft werden....






und natürlich Experimente mit GAS... ;)




Alles in allem war es zwar ein anstrengender Geburtstag aber ein gelungener.. 

Kommentare:

  1. hey, also dass nenn ich eine colle Party!!!!
    Alles Liebe im nachhinein dem großen Mann!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das war ja eine super Party. Bestimmt waren die Gäste begeistert!

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  3. Absolut genial!!!!
    Ich bin doch sehr Mädchenmama, abe ich glaube als Jungsmama wächst man an den Aufgaben.
    Du bist ne tolle Geburtstagsplanerin und SuperMama sowieso
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Geburtstag wird Deinem Sohn und den Gästen sicher lange in Erinnerung bleiben. Grüße an das Forscherteam.
    Liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine Hammer Party !!! Da hät ich ja auch gerne als Kind mitgefeiert!!!!

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns und sagen DANKE <3<3<3