Seiten

Dienstag, Juni 4

Hoppetosse, Kühe und Tausendkind

Kennt ihr schon Tausendkind?

Wenn nicht, ist es auf jeden Fall einen Klick und ein Stöbern wert!
Das Chaoshaus hat schon das ein oder andere in dem tollen Shop gefunden. Es ist alles wirklich mit viel Liebe ausgesucht. Vor kurzem hat mich dann eine liebe Mitarbeiterin angeschrieben, ob ich mir vorstellen könnte, ihren Shop vorzustellen. Ich hab mich wirklich gefreut, und so hab ich nun wirklich kein Problem damit. Tausendkind hat uns ein paar Spielzeuge, die wir uns selber aussuchen durften zur Verfügung gestellt.  Erstmal ging das Stöbern los.. :) 

Sontje ist ja ein absoluter Tierfan, und spielt wahnsinnig gerne, zwar oft nach eigenen Regeln, aber sie ist da wirklich ausdauernd. 

Zusammen haben wir ein Spiel von Haba gefunden: Wie und Wo Auf der Wiese?

Klasse für Sontje, drei Tiere müssen jeweils über Karten ihren Stall zugeordnet werden...

gleichzeitig werden die Farben vertieft... 

Wir haben uns erstmal langsam rangetastet und alles zugeordnet... :




sie war wirklich lange und konzentriert bei der Sache... 


... aber dann hat sie irgendwann nach ihren Regeln gespielt, die Holztiere haben es ihr wirklich angetan.. und das Spiel wird seit es bei uns eingezogen ist, immer wieder hervorgeholt.



Das Pippifieber, was überall zur Zeit um sich greift, hat mittlerweile auch uns erreicht... Die beiden Jungs waren total aufgeregt, als ich ihnen erzählt hab worum es geht, und ob sie Lust darauf hätten. Klas ;) Also wurd sich auch hier zusammengesetzt, und geschaut, woran den die Jungs Spass haben. Und es ist selten aber sie waren sich wirklich ganz schnell einig: Pippis Hoppetosse mußte her! 

Als sie endlich da war, konnten die Jungs es kaum abwarten sie aufzubauen. Das hat ganz blitzschnell geklappt und hat Elias ganz alleine geschafft.


natürlich ist so eine Hoppetosse nix ohne Mannschaft.... die haben wir auch gleich dazu bekommen.

Kleiner Onkel hat gleich das Steuerrad in den Huf genommen.. :)



die Mannschaft hat die Takelake erklimmt.... 


und dann haben wir die Hopptosse auch schon  zu Wasser gelassen... 





DANKE Tausenkind, dass du uns mit deinen tollen Produkten soviel Freude bereitet hast. 

Grad steht die Hoppetosse mit samt Mannschaft auf dem Jungszimmer und freut sich auf viele weitere Fahrten, es wurden schon Pläne geschmiedet, welche wilden Meere denn als nächstes besegelt werden. Okay.. Mamaspassverderber hat gesagt, wir fangen mal mit dem nachbarlichen Karpfenweiher an. 


1 Kommentar:

  1. Hihihi... da habt Ihr Euch aber wirklich schöne Sachen ausgesucht! Tausendkind ist wirklich ein ganz wunderbarer Shop!

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns und sagen DANKE <3<3<3