Seiten

Donnerstag, September 16

Mamas Lied.....

... nach dem unterm Post will meine Mama euch ein Lied, was sie die letzten Wochen begleitet hat nicht vorenthalten: "sei ein lebendiger Fisch"

Kommentare:

  1. *hihi* Das Kinderlied haben die Jungs aber mal gesungen oder gerockt?

    Schönes Lied ... passt zu euch ... Lieben Gruß Naemi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist wirklich eine sehr fetzige Version :-)
    Das Lied wird hier auch geliebt und oft gesungen. Wahrscheinlich haben unsere Kinder deshalb gefordert, daß fünf Regenbogenfische unser Auto zieren...

    Bei den guten Nachrichten von gestern muß ich als sonst stille Mitleserin doch mal laut mitjubeln! Auch wenn heute so vieles medizinisch machbar ist, bleibt doch die unendliche Angst, wenn man weiß, daß auf ein winziges Wesen gleich der OP wartet. Unser Mittlerer mußte mit gut drei Monaten zur Lippenspalten-OP und ich habe es nicht übers Herz gebracht, meinen Schatz der Anästhesistin in die Arme zu legen - das mußte der Papa machen (der ist selbst Anästhesist und daher vielleicht etwas ruhiger bei solchen Aktionen). Dabei ist eine Lippenspalte gar nichts bedrohliches, wieviel mehr Angst muß man da haben, wenn von schweren Herzfehlern die Rede ist...

    Ich wünsche Euch wunder-volle nächste Wochen und ganz viel Vorfreude auf die kleine Wundermaus, bleibt behütet,
    Karen

    (Schön, daß gerade Naemi über mir geschrieben hat, da fühle ich mich als "Hasenmama" gleich bekannt!)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen
    Ja, wo fang ich an? Ich freu mich so über Eure Untersuchung und das tolle Ergebnis. Es ist kein kleines, sondern ein grosses Wunder. Ach ist das Schön.
    Na, und das leere Haus...gewöhnungsbedürftig. Aber geniesse es und freu Dich dran. Und wenn Du doch so schöne Lieblingslieder hast, dann dreh auf und sing mit...
    Ich wünsche Dir, dass Du noch viele ruhige, entspannende Stunden haben darfst.
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns und sagen DANKE <3<3<3